• onlineshop@elektro-niemeyer.de
  • Expresslieferung möglich
  • Versand inerhalb 24 Stunden
  • 31535 Neustadt am Rübenberge
  • onlineshop@elektro-niemeyer.de
  • Expresslieferung möglich
  • Versand inerhalb 24 Stunden
  • 31535 Neustadt am Rübenberge

Homematic IP Funk Tür-, Fensterkontakt HmIP-SWDO-I

40,00 €

inkl. MwSt., zzgl. Versand
Produktdatenblatt
Sofort lieferbar
Lieferzeit: 2-5 Tag(e)

Beschreibung

Homematic IP Fenster- und Türkontakt – verdeckter Einbau 

Der Homematic IP Fenster- und Türkontakt für den verdeckten Einbau überwacht unauffällig Türen und Fenster innerhalb des Homematic IP Smart-Home-Systems. Der 15 mm flache Sensor wird mit wenigen Handgriffen auf die Innenseite des Rahmens geklebt, wo er mithilfe einer Lichtschranke zuverlässig den jeweiligen Zustand des Fensters erkennt. Einmal montiert ermöglicht der Fenster- und Türkontakt die automatische Absenkung der Raumtemperatur beim Lüften oder auch das Auslösen der Homematic IP Sirene bei unerlaubtem Zutritt durch Dritte. Ein eingebauter Sabotagekontakt erkennt zuverlässig eine ungewünschte Manipulation oder Demontage des Sensors. Die Homematic IP App zeigt darüber hinaus jederzeit den jeweiligen Status an. Zwei Micro-Batterien versorgen den Sensor für bis zu fünf Jahre mit Energie.

Weiterführende Produktinformationen gibt es unter www.homematic-ip.com. Im Download-Bereich ist ein ausführliches Anwenderhandbuch zum Homematic IP System zu finden.

Produkteigenschaften

1. Erkennt zuverlässig geöffnete bzw. geschlossene Fenster oder Türen über eine integrierte Infrarot-Lichtschranke.


2. Verdeckter Einbau auf der Rahmeninnenseite von Kunststofffenstern bzw. -türen und einfache, schnelle Montage mithilfe der mitgelieferten doppelseitigen Klebestreifen.


3. Bei geschlossenem Fenster bzw. geschlossener Tür ist das Gerät nicht sichtbar und somit besonders unauffällig.


4. Für die Montage ist ein Mindestabstand von 15 mm zwischen Rahmen und Flügel erforderlich.


5. Der Betrieb erfordert die Anbindung an eine der folgenden Lösungen: Homematic IP Access Point mit kostenloser Smartphone-App und gebührenfreiem Cloud-Service; Zentrale CCU2/CCU3 mit lokaler Bedienoberfläche WebUI; Partnerlösungen von Drittanbietern.